Menu
Logo Psychiatrie St.Gallen Nord - Zur Startseite

Hauptinhaltsbereich

Referat am Montag

Die Psychiatrie St.Gallen Nord bietet mit den „Referaten am Montag“ aktuelle Informationen, Erklärungen und Wissenswertes zu psychiatrischen Themen aus erster Hand. Von Fachpersonen für die Öffentlichkeit – für Betroffene, Angehörige und Interessierte. 8x pro Jahr in St.Gallen im Bahnhofsgebäude; 8x pro Jahr in Wil im Hörsaal der Psychiatrie St.Gallen Nord, Wil.

Psychiatrische Themen werden gut verständlich und ansprechend von Fachpersonen der Psychiatrie St.Gallen Nord vermittelt. Die Themenauswahl der Referate ist sehr vielfältig: Informationen zu Psychiatrischen Krankheitsbildern, Themen aus der Psychologie oder Spiritualität bis hin zu "Psychiatrie im Film“ oder Vorträgen zum neuen Erwachsenenschutzrecht. Das Interesse für solche Themen, die viel mit dem Alltag zu tun haben, ist bei der Öffentlichkeit wie bei Fachpersonen aus verschiedenen Bereichen gross.

Aktuell: Coronavirus

Coronavirus

Wir halten uns an die Weisungen des Bundesrats zur Eindämmung des Coronavirus. Sämtliche internen und externen Veranstaltungen der Psychiatrie St.Gallen Nord bis zum 30. April 2020 sind annulliert. 

Bitte informieren Sie sich immer wieder auf unserer Website über die Durchführung unserer Veranstaltungen. Wir bitten Sie, sich ebenfalls an die Verhaltens- und Hygieneregeln des BAG zu halten.

Austausch und Fragerunde

Austausch

Zu den Referaten gehört immer auch ein Austausch mit dem Publikum und die Beantwortung von Fragen dazu. Wir freuen uns, die Bevölkerung aus St. Gallen und aus Wil und Umgebung bei uns zu begrüssen und stellen Ihnen weiterhin ein interessantes Programm zusammen.

Flyer Frühling 2020 PDF

Frühlingsprogramm 2020

Programm
DatumZeitThemaReferentOrt
23.3.19.30-21.00hAbgesagt – Täuschen mich meine Sinne?Dr. phil. Urs Braun, Leitender PsychologeSt.Gallen Hauptbahnhof, Bahnhofplatz 2, 1. Stock, Zimmer 122
30.3.19.30-21.00hAbgesagt – Täuschen mich meine Sinne?Dr. phil. Urs Braun, Leitender PsychologeWil, Psychiatrie St.Gallen Nord, Zürcherstrasse 30, Restaurant C03, Hörsaal
20.4.19.30-21.00hAbgesagt –
Tränen statt Mutterglück
Dr. phil. Kathrin Degen, fachliche Leiterin GynäkopsychiatrieSt.Gallen Hauptbahnhof, Bahnhofplatz 2, 1. Stock, Zimmer 122
27.4.19.30-21.00hAbgesagt –
Tränen statt Mutterglück
Dr. phil. Kathrin Degen, fachliche Leiterin GynäkopsychiatrieWil, Psychiatrie St.Gallen Nord, Zürcherstrasse 30, Restaurant C03, Hörsaal
18.5.19.30-21.00hPsychisch gesund – was braucht es?Dr. med. Funda Akkus, Oberärztin Ambulatorium WilSt.Gallen Hauptbahnhof, Bahnhofplatz 2, 1. Stock, Zimmer 122
25.5.19.30-21.00hPsychisch gesund – was braucht es?Dr. med. Funda Akkus, Oberärztin Ambulatorium WilWil, Psychiatrie St.Gallen Nord, Zürcherstrasse 30, Restaurant C03, Hörsaal

Kontakt Angehörigenberatung

Kontakt

Ansprechpersonen zu diesem Thema

Dieses Bild zeigt ein Foto von Edith Scherer
Edith Scherer

Leiterin Angehörigenberatung

Dieses Bild zeigt ein Foto von Susanna Rodi-Giger
Susanna Rodi-Giger

Angehörigenberaterin