Menu
Logo Psychiatrie St.Gallen Nord - Zur Startseite

Hauptinhaltsbereich

Daniel Stiefel: Vernissage im Kulturpavillon Wil

22.04.2022, Medienmitteilungen

Kultur im Pavillon präsentiert vom 22. April bis 22. Mai 2022 die Ausstellung «ERDPECH» von Daniel Stiefel. Stefan Gort, Kunsttherapeut in der Psychiatrie St.Gallen Nord, wird die Ausstellung am Freitag, 22. April um 18.00 Uhr eröffnen. Der Künstler wird an der Eröffnung anwesend sein.

Asphalt, auch Erdpech genannt, gehört neben dem Gebrauch als Bindemittel im Strassenteer oder als Dichtungsmasse eigentlich zu den Ölfarben. Der Ostschweizer Künstler Daniel Stiefel nutzt die vielfältigen Möglichkeiten der Kunst mit Asphalt: «Die Qualität des Asphalts liegt zuerst in der Tiefe der Farbe und den unendlichen Tonwertstufen ihrer Verdünnung. Asphalt ist vergleichsweise die Tusche unter den Ölfarben».

Malen ohne Hemmungen

Asphalt braucht als Ölfarbe eine längere Durchtrocknungszeit. Er bleibt über längere Zeit und auf geeignetem Grund veränderbar oder entfernbar. Diese Qualitäten erlauben es Daniel Stiefel ohne Hemmungen und ohne Zeitdruck zu malen. Die Vielschichtigkeit von Asphalt ist auch dafür geeignet, Projektionsflächen herzustellen – «organisiert zufällige Bildzustände», wie sie Daniel Stiefel nennt. Darauf finde er plötzlich ein gesuchtes Thema, meist zwar anders als erwartet und manchmal auch etwas ganz Neues. Solche Bildfindungen eröffnen ihm das weite Feld einer projektiven Zeichnungssprache. «Sie sind der Hauptstoff in meinen Zeichnungen», sagt der Künstler.

Mit einfacher Zeichnungssprache zur tiefsinnigen Betrachtung

Der Ostschweizer Künstler hat 20 Jahre lang an der Schule für Gestaltung St.Gallen unterrichtet. Er selbst sieht sich eher als Zeichner, nicht als Maler. Sein Ziel ist es, mit zeichnerischer Einfachheit komplexe Bildsichten und detaillistischen Reichtum zu gewinnen. 

Ausstellungsdetails

Eröffnet wird die Ausstellung am Freitag, 22. April um 18.00 Uhr von Stefan Gort, Kunsttherapeut in der Psychiatrie St.Gallen Nord. Der Künstler wird anwesend sein. Die Veranstaltung ist öffentlich zugänglich und findet im Kulturpavillon der Psychiatrie St.Gallen Nord (Zürcherstrasse 30, 9500 Wil) statt. Die Ausstellungswerke können bis Sonntag, 22. Mai, jeweils am Wochenende zwischen 14.00 und 17.00 Uhr besichtigt werden. Der Künstler wird jeden Sonntag vor Ort sein. Es ist keine Anmeldung nötig. Die Vernissage wie auch die Ausstellung werden unter Berücksichtigung der Coronarichtlinien des BAG durchgeführt. Mehr Informationen unter: www.psgn.ch

Auf einen Blick

Ausstellung «ERDPECH» von Daniel Stiefel
Eröffnung: Freitag, 22. April 2022, 18.00 Uhr von Stefan Gort
Ausstellung: Samstag, 23. April, bis Sonntag, 22. Mai 2022
Ort: Psychiatrie St.Gallen Nord, Kulturpavillon, Zürcherstrasse 30, 9500 Wil
Öffnungszeiten: jeweils Samstag und Sonntag von 14.00 - 17.00 Uhr