Menu
Logo Psychiatrie St.Gallen Nord - Zur Startseite

Hauptinhaltsbereich

Frühlingsmarkt, 28. und 29. April, 8 bis 17 und 11 bis 17 Uhr

28.04.2018, Medienmitteilungen

Der traditionelle Frühlingsmarkt der Psychiatrie St.Gallen Nord und der Heimstätten Wil bereichert den Wiler Frühling jedes Jahr aufs Neue. Am Wochenende vom 28. und 29. April präsentieren sich in der Eventhalle und der Gärtnerei der Psychiatrie St.Gallen Nord in Wil eine betörende Pflanzenpracht für Balkon und Garten sowie Feines vom Grill.

Setzlinge, Gemüse, Blumen, Sommerflor, Topfpflanzen, Stauden, Gewürze – schlicht alles, was den Garten oder Balkon bereichert – gepaart mit kulinarischen Genüssen, machen diesen Frühlingsmarkt zu einem besonderen Erlebnis.

Alles in Bio-Knospen-Qualität

Alle Pflanzen stammen aus nachhaltiger, umweltverträglicher und ganzheitlicher Produktion. Die Gärtnerei der Psychiatrie St.Gallen Nord in Wil ist seit 2014 mit dem Qualitätslabel der Bio-Knospe zertifiziert.

Hausgemachte Köstlichkeiten

An Verkaufsständen werden Hausgemachtes aus Küche, Werkstatt und Atelier der Heimstätten Wil angeboten – von Apfelmus über Sonntags-Zopf bis hin zu Taschen und vielerlei Dekorativem. Zudem locken Feines vom Grill, knusprige Pommes, Salat und köstliches Gebäck. Die Psychiatrie St.Gallen Nord und die Heimstätten Wil freuen sich auf jeden Gast und auf einen blühend-schönen Frühling.

Gartenbrocki-Eröffnung

Am Frühlingsmarkt-Wochenende wird auch der Gartenbrocki-Weg des Naturateliers der Psychiatrie St.Gallen Nord eröffnet. Es gibt viel Brauchbares, Selbstgemachtes, Kunterbuntes und Einmaliges zu entdecken und erstehen.

Samstag, 28. April und Sonntag, 29. April

Das Flanieren durch den Frühlingsmarkt wie auch den Gartenbrocki-Weg lohnt sich auf jeden Fall, am Samstag, 28. April, von 8 bis 17 Uhr und am Sonntag, 29. April, von 11 bis 17 Uhr.

ProSpecieRara am 12. Mai

Für Liebhaber rarer Gemüse-, Beeren-, Kräuter und Zier-Pflanzensorten findet am 12. Mai der ProSpecieRara-Setzlingsmarkt in der Eventhalle der Psychiatrie St.Gallen Nord statt.