Menu
Logo Psychiatrie St.Gallen Nord - Zur Startseite

Hauptinhaltsbereich

Frühlingsmarkt der Klinik Wil – Blühendes für Balkon und Garten

18.04.2017, Medienmitteilungen

Der traditionelle Frühlingsmarkt der Psychiatrischen Klinik und der Heimstätten Wil bereichert den Wiler Frühling jedes Jahr aufs Neue. Am 29. und 30. April präsentieren sich in der Eventhalle und der Gärtnerei der Klinik Wil eine überwältigende Pflanzenpracht für Balkon und Garten sowie Feines vom Grill, mit Pommes und Salat.

Eine fast grenzenlose Vielfalt an Setzlingen, Blumen, Topfpflanzen und Gewürzen mit ausgezeichneter Qualität aus der Gärtnerei machen den Frühlingsmarkt zu einem besonderen Erlebnis. Alle Pflanzen stammen aus nachhaltiger, umweltverträglicher und ganzheitlicher Produktion. Die Gärtnerei der Klinik Wil ist seit Januar 2014 mit dem Qualitätslabel der Bio-Knospe zertifiziert. Besucherinnen und Besucher profitieren von Blühendem und Duftendem für einen herrlichen Frühling. Das Flanieren durch den Frühlingsmarkt lohnt sich auf jeden Fall.

Hausgemachte Köstlichkeiten

Gäste werden mit Feinem vom Grill, köstlichen Pommes und Salat verwöhnt. An Verkaufsständen werden zudem Hausgemachtes aus Küche, Werkstatt und Atelier der Heimstätten Wil angeboten – von Apfelmus über Sonntags-Zopf bis hin zu Taschen und vielerlei Dekorativem. Die Psychiatrische Klinik Wil und die Heimstätten Wil freuen sich auf jeden Gast und auf einen blühend-schönen Frühling.

Der Frühlingsmarkt findet am Samstag, 29. April, von 8 bis 17 Uhr und am Sonntag, 30. April, von 11 bis 17 Uhr statt.

Parkplätze befinden sich in unmittelbarer Marktnähe. Zufahrt über Bronschhoferstrasse, Kreuzackerstrasse benutzen.

Nähere Infos: Lukas Bürer, Leiter Gärtnerei/Klinikladen, Psychiatrie St.Gallen Nord Wil, Tel +41 71 913 17 11