Menu
Logo Psychiatrie St.Gallen Nord - Zur Startseite

Hauptinhaltsbereich

Säntis-Psychiatrie-Tagung 2019

Programm

ZeitProgramm
08.45Willkommenskaffee
09.15 - 09.30Eröffnungsworte
Niklaus Baumgartner
CEO Psychiatrie St.Gallen Nord
Trialogische Begrüssung
09.30 - 09.45Warm up Tagungstheater «Die Zugvögel»
09.45 - 10.15Aus dem Blickwinkel einer Erfahrenen
Ulrike Kaiser, Peer
10.15 - 10.30Spiegeltheater Tagungstheater «Die Zugvögel»
10.30 - 11.00Pause
11.00 - 11.40Aus dem Blickwinkel einer Angehörigen
Nora Brack
11.40 - 13.15Mittagessen (Stehlunch)
13.15 - 13.30Warm-up und Wiedereinstieg Tagungstheater
«Die Zugvögel»
13.30 - 14.30«Hilft Würde wirklich?»
Dr. theol. André Böhning
Katholischer Seelsorger, Psychoonkologe, Systemischer Supervisor und Coach,
Psychiatrie St.Gallen Nord
14.30 - 15.00Abschlussszenen
«Die Zugvögel»
15.00Trialogische Abschlussgedanken
Ausklang mit Kaffee und Kuchen

Referent

Referent
Dr. theol. André Böhning

Katholischer Seelsorger, Psychoonkologe, Systemischer Supervisor und Coach, Psychiatrie St.Gallen Nord

Theatrale Intermezzi mit Musik

Intermezzi
Tagungstheater "Die Zugvögel"

«Die Zugvögel» sind eine Improvisationstheatergruppe, die aus dem Moment heraus Stimmungen, Sätze und dargebotene Inhalte in neue Geschichten und Szenen umsetzt. Feinfühlig, kreativ und humorvoll spiegeln sie Gehörtes, spielen Ungesagtes, spinnen Angetöntes weiter und suchen nach Hintergründigkeiten, die sie neu interpretieren. Ihr Beitrag ist eine heiter-ernsthafte Ergänzung zu den Tagungsbeiträgen.

Kosten und Anmeldung

Anmeldung
Erfahrene und Angehörige

Die Tagung ist für Sie kostenlos.
Keine Anmeldung erforderlich

Fachpersonen

Tagungsbeitrag CHF 140.-
Wir bitten Sie, sich bis spätestens 29. Oktober 2019 anzumelden:

 veranstaltungen@psgn.ch

Ihre Ansprechpersonen

Kontakt

Ansprechpersonen zu diesem Thema

Dieses Bild zeigt ein Foto von Edith Scherer
Edith Scherer
Pflegefachfrau Psychiatrie HF, MAS A & PE

Leiterin Angehörigenberatung

Dieses Bild zeigt ein Foto von Brigitte Borrer
Brigitte Borrer


Sachbearbeiterin Bildung
Sekretariat Kultur im Pavillon Wil