Menu
Logo Psychiatrie St.Gallen Nord - Zur Startseite

Hauptinhaltsbereich

18. Wiler Mittagssymposium

Vortrag «Aktuelles zur Diagnostik und Behandlung von Angststörungen» von Prof. Dr. med. Peter Zwanzger

18. Wiler Mittagssymposium

Am 18. Wiler Mittagssymposium referiert Prof. Dr. med. Peter Zwanzger zu den Themen «Aktuelles zur Diagnostik und Behandlung von Angststörungen». 

Angststörungen gehören zu den häufigsten Erkrankungen des psychiatrischen Fachgebiets. Meist finden sich diese Patienten (wenn überhaupt) in ambulant psychiatrischer Behandlung, bei Hausärzten oder in somatischen Kliniken bis zur medizinischen Notfallstation.

Nur eine geringe Zahl dieser Patienten wird wegen der eigentlichen Angstsymptomatik stationär aufgenommen. Diese Patienten kommen häufig wegen schweren, therapieresistenten Depressionen, körperlichen Beschwerden, einer Suchtproblematik oder Suizidalität in die Klinik. Es ist oft eine Herausforderung, hinter diesen häufigen Co-Morbiditäten Angsterkrankungen als primäre Störung zu erkennen und dann auch einer adäquaten und konsequenten Behandlung zuzuführen.

Die Differenzialdiagnostik der Angsterkrankungen ist somit eine grundlegende Voraussetzung, um diese Patienten, die oft eine grosse Palette an Symptomen aufweisen, exakt zu charakterisieren und spezifisch zu behandeln.

In den letzten Jahren hat unser Wissen über die neuropsychobiologischen Grundlagen der Angsterkrankungen deutlich zugenommen; auf dieser Basis wurden auch die Therapieansätze zunehmend spezifiziert.

Herr Prof. Dr. Zwanzger hat sich über viele Jahre an seinen verschiedenen Arbeitsorten sowohl in der Forschung, wie auch im klinischen Alltag intensiv mit dieser Thematik befasst und wird in seinem Vortrag die aktuellen Behandlungsmöglichkeiten und deren zugrundeliegenden Rationale vorstellen.

Ich freue mich sehr, Sie am Dienstag, 26. März 2019 im Hof zu Wil zu unserem Mittagssymposium und dem spannenden Vortrag von Herrn Prof. Dr. Zwanzger begrüssen zu dürfen.

PD Dr. med. Dr. phil. Ulrich M. Hemmeter Chefarzt Alters- und Neuropsychiatrie, ärztlicher Leiter COEUR, Psychiatrie St. Gallen Nord

Das wichtigste in Kürze zur Veranstaltung: 18. Wiler Mittagssymposium: Prof. Dr. med. Peter Zwanzger über «Aktuelles zur Diagnostik und Behandlungs von Angststörungen»

Anmeldung

Wir bitten Sie, sich unter veranstaltungen@psgn.ch bis spätestens 15. März 2019 anzumelden.

Ort

Hof zu Wil Marktgasse 88 9500 Wil

Datum

26.03.2019

Zeit

11:30 - 13:30

Teilnehmerzahl

Beschränkte Teilnehmerzahl

Route

Anfahrtsplan

Im Kalender eintragen

Programm und Anmeldung

Programm

Ihre Ansprechperson

Ansprechperson

Ansprechpersonen zu diesem Thema

PD Dr. med. Dr. phil. Ulrich Michael Hemmeter

Chefarzt Alters- und Neuropsychiatrie
Leiter Center of Education and Research (COEUR)

Mitglied der Geschäftsleitung

Dieses Bild zeigt ein Foto von Gabriela Allenbach
Gabriela Allenbach

Assistentin Bildung Medizin, Center of Education and Research COEUR