Menu
Logo Psychiatrie St.Gallen Nord - Zur Startseite

Hauptinhaltsbereich

Donnerstags-Weiterbildung: «Was macht Menschen glücklich? Aspekte der Forschung»

Informationen

Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Bruno S. Frey spricht darüber, was uns Menschen glücklich macht bzw. über entsprechende Aspekte aus der Forschung.

Wir freuen uns sehr, Sie am Donnerstag, 15. Dezember 2022, in Wil begrüssen zu können.

PD Dr. med. Thomas Maier, Ärztlicher Direktor, Psychiatrie St.Gallen Nord

Das wichtigste in Kürze zur Veranstaltung: «Was macht Menschen glücklich? Aspekte der Forschung», Bruno S. Frey, Donnerstags-Weiterbildung

Anmeldung

Wir bitten Sie, sich per E-Mail unter veranstaltungen@psgn.ch anzumelden.

Ort

Psychiatrie St.Gallen Nord, Hörsaal, C03, Zürcherstrasse 30, 9500 Wil

Datum

15.12.2022

Zeit

10:15 - 11:15

Route

Anfahrtsplan

Im Kalender eintragen

Referat

Referat

Die Glücksforschung ist mittlerweilen nicht mehr «nur» unter Philosophen, Psychologinnen und Neurobiologen ein Thema. Auch Ökonominnen beschäftigen sich heute mit der Frage, was uns Menschen wirklich glücklich macht, und erweitern mit ihren Forschungsarbeiten die Standardökonomie auf revolutionäre Weise. Gerade in der heutigen krisengeschüttelten Zeit sind ihre Analysen sowie Folgerungen für Meinungsmacher und Entscheidungsträgerinnen aus Wirtschaft, Politik, Verwaltung sowie für den interessierten Laien von grossem Interesse. Bruno S. Frey forscht zu Themen, mit denen sich die Wirtschaftswissenschaftler selten beschäftigen: Politik, Familie, Kunst und Glück.

Anmeldung

Anmeldung

Wir bitten Sie, sich per E-Mail an veranstaltungen@psgn.ch oder via H-Kurs anzumelden.

Ihre Ansprechpersonen

Ansprechpersonen

Ansprechpersonen zu diesem Thema

PD Dr. med. Thomas Maier
Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie, Schwerpunkt Psychiatrie und Psychotherapie der Abhängigkeitserkrankungen

Ärztlicher Direktor

Mitglied der Geschäftsleitung

Dieses Bild zeigt ein Foto von Brigitte Borrer
Brigitte Borrer


Sachbearbeiterin Bildung
Sekretariat Kultur im Pavillon Wil