Menu
Logo Psychiatrie St.Gallen Nord - Zur Startseite

Hauptinhaltsbereich

Donnerstags-Weiterbildung: Psychose im Alter

Informationen

Referent

Prof. Dr. med. Egemen Savaskan, Klinikdirektor PUK a.i.

Psychiatrische Universitätsklinik Zürich (PUK), Klinik für Alterspsychiatrie  

Psychotische Erkrankungen können im Alter als Fortsetzung der früh beginnenden primären Psychosen wie Schizophrenien und Manien auftreten, oder sekundär als neuauftretende Störungsbilder bei einer Demenz, Delir oder Intoxikation.

Die klinische Manifestation kann ein grosses Spektrum umfassen und zeigt Besonderheiten. Die Therapie ist erschwert aufgrund der Multimorbidität und Chronifizierung. Die Differentialdiagnose, Diagnostik und Therapie der Psychosen werden im Vortrag vorgestellt und diskutiert.

Covid-19-Regeln

Corona

Für die Veranstaltungen der Psychiatrie St.Gallen Nord besteht eine Maskenempfehlung.

Anmeldung

Anmeldung

Aufgrund der Covid-bedingten begrenzten Kapazität ist eine Anmeldung erforderlich – per E-Mail an veranstaltungen@psgn.ch oder via H-Kurs.

Ihre Ansprechpersonen

Ansprechpersonen

Ansprechpersonen zu diesem Thema

PD Dr. med. Dr. phil. Ulrich Michael Hemmeter
Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie mit Schwerpunkten Konsiliar- und Liaisonpsychiatrie sowie Alterspsychiatrie und Alterspsychotherapie

Chefarzt

Dieses Bild zeigt ein Foto von Brigitte Borrer
Brigitte Borrer


Sachbearbeiterin Bildung
Sekretariat Kultur im Pavillon Wil