Menu
Logo Psychiatrie St.Gallen Nord - Zur Startseite

Hauptinhaltsbereich

Donnerstags-Weiterbildung: ICD-11: Klinisch Relevantes und Grundsätzliches

Informationen

Referent

Prof. em. Dr. med. Dr. phil. Paul Hoff

Ehemaliger Chefarzt und stv. Klinikdirektor der Psychiatrischen Universitätsklinik Zürich (PUK), Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik

 

Der Vortrag erläutert die wesentlichen klinisch relevanten Änderungen beim Übergang von ICD-10 zu ICD-11. Ergänzend ordnet er das Thema in einen aktuell intensiv diskutierten grösseren Kontext ein: Sind wir mit der Orientierung von klinischer Arbeit und Forschung an den tradierten diagnostischen Konzepten der Psychiatrie, die meist auf den Beginn des 20. Jahrhunderts zurückgehen, überhaupt noch auf dem richtigen Weg? Oder braucht es einen Paradigmenwechsel hin zu einem konsequent 'transdiagnostischen' Vorgehen?

Covid-19-Regeln

Corona

Die Donnerstags-Weiterbildung wird unter Berücksichtigung der Coronarichtlinien des BAG durchgeführt. In allen unseren öffentlichen Räumen besteht eine Maskentragpflicht.

Anmeldung

Anmeldung

Aufgrund der Covid-bedingten begrenzten Kapazität ist eine Anmeldung erforderlich – per E-Mail an veranstaltungen@psgn.ch oder via H-Kurs.

Ihre Ansprechpersonen

Ansprechpersonen

Ansprechpersonen zu diesem Thema

PD Dr. med. Dr. phil. Ulrich Michael Hemmeter
Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie mit Schwerpunkten Konsiliar- und Liaisonpsychiatrie sowie Alterspsychiatrie und Alterspsychotherapie

Chefarzt

Dieses Bild zeigt ein Foto von Brigitte Borrer
Brigitte Borrer


Sachbearbeiterin Bildung
Sekretariat Kultur im Pavillon Wil