Menu
Logo Psychiatrie St.Gallen Nord - Zur Startseite

Hauptinhaltsbereich

Abgesagt – Täuschen mich meine Sinne?

Die beiden Veranstaltungen am 23. März in St.Gallen und am 30. März in Wil werden aufgrund der BAG-Empfehlungen zur Eindämmung des Coronavirus abgesagt. 

Im Alltag treffen wir in der Regel ohne Bedenken Entscheidungen, die auf unseren Wahrnehmungen beruhen. Wir vertrauen darauf, dass die Wahrnehmung unsere Welt «wahrheitsgetreu» widergibt. Ist das so oder unterliegen wir immer wieder Täuschungen?

Referat

Referat

Urs Braun betrachtet im Referat den Wahrnehmungsprozess sowie dessen Gesetzmässigkeiten und beleuchtet ihn kritisch. Dabei bezieht er sich nicht nur auf die Grundlagen der Gestaltpsychologie, sondern geht auch auf neue Erkenntnisse der Aufmerksamkeitsforschung ein. Die theoretischen Konzepte ergänzt er mit vielen Beispielen, sodass Sie ein unterhaltsames Referat erwarten dürfen.

Zweimalige Durchführung

Die Veranstaltungen im März 2020 werden aufgrund der BAG-Empfehlungen zur Eindämmung des Coronavirus abgesagt.

Referat am Montag

Anmeldung

nicht notwendig

Ort

St.Gallen Hauptbahnhof, Bahnhofplatz 2, 1. Stock, Zimmer 122

Datum

23.03.2020

Zeit

19:30 - 21:00

Kosten

Keine Kosten

Teilnehmerzahl

120

Anmeldung

nicht notwendig

Ort

Wil, Zürcherstrasse 30, Restaurant C03, Hörsaal

Datum

30.03.2020

Zeit

19:30 - 21:00

Kosten

Keine Kosten

Teilnehmerzahl

120

Referent

Dr. phil. Urs Braun

eidg. anerkannter Psychotherapeut und Fachpsychologe für Psychotherapie FSP, zertifizierter Notfallpsychologe NNPN/FSP Leitender Psychologe, Psychologie Leiter Aus- und Weiterbildung Psychologie

Referat am Montag in St.Gallen

Ihre Kontaktpersonen

Kontaktpersonen

Ansprechpersonen zu diesem Thema

Dieses Bild zeigt ein Foto von Edith Scherer
Edith Scherer

Leiterin Angehörigenberatung

Dieses Bild zeigt ein Foto von Susanna Rodi-Giger
Susanna Rodi-Giger

Angehörigenberaterin