Menu
Logo Psychiatrie St.Gallen Nord - Zur Startseite

Hauptinhaltsbereich

Loretta Giacopuzzi-Schätti

MAS FHO in Management of Social Services/Pflegeexpertin HöFa ll
Bild von Loretta Giacopuzzi-Schätti
«Es tut mir weh zu hören, dass psychisch kranke Menschen sich wegen ihrer Krankheit schämen. Ich möchte mit meiner Arbeit und meinem Engagement zur Entstigmatisierung beitragen.»

Weitere Informationen zu Loretta Giacopuzzi-Schätti

Funktion / Abteilung

Leiterin Spezialwohnheim Eggfeld
Leiterin Kunst- und Naturtherapie Mitglied der Geschäftsleitung

Lebenslauf

  • Ausbildung

    • 2005 – 2007: Master of Advanced Studies Fachhochschule Ostschweiz (MAS FHO) in Management of Social Services
    • 1998 – 2002: HöFa l und HöFa ll, SBK Bildungszentrum Zürich
    • 1992 - 1994: Betriebsausbildner-Seminar, IAP Zürich
  • Beruflicher Werdegang

    • 1978 – 1982: diplomierte Krankenschwester auf der Inneren Medizin, Katonsspital Frauenfeld
    • 1982 – 1990: Operationsschwester, Kantonsspital Frauenfeld
    • 1990 – 1995: Ausbildnerin, Berufsschullehrerin für technische Operationsassistenten, St. Gallen
    • 1996 – 2004: Stationsleiterin, Pflegedienstleiterin und später Pflegeexpertin in verschiedenen Alters- und Pflegezentren
    • 2005 – 2007: stv. Heimleiterin, Pflegeheim Eggfeld, Wil
    • 2007 – 2010: Heimleiterin, Pflegeheim Eggfeld, Wil
    • Ab 2011:  Leitung Pflege der Gerontopsychiatrie
    • Ab 2013: Leitung Pflege COEUR (Center of Education and Research)
    • Ab 2016: Leitung Pflege Akutpsychiatrie und Forensik

     

     

    Engagements
    • Mitglied des Kongressbeirats der FHS SG, St. Galler Demenzkongress
    • Fortbildungskommission des SBK, Sektion SG/TG/AI/AR
    • Auditorin, Gesundheitsamt Kanton Thurgau
    • Referentin an diversen Veranstaltungen zu den Themen Demenz, Angehörige von Menschen mit Demenz, Palliative Care
    • Mitarbeit in diversen Projektgruppen, z.T. als Projektleiterin