Menu
Logo Psychiatrie St.Gallen Nord - Zur Startseite

Hauptinhaltsbereich

Seelsorge

Sinn und Werte

Spirituelle Fragen betreffen jeden Menschen. Fragen nach einem eigenen Sinn, dem Sinnvollen oder auch vermeintlich Sinnlosen in der Lebensgeschichte. Wertfragen und der persönliche Wertekanon gehören auch dazu. In herausfordernden Lebenssituationen gelangen sie neu ins Bewusstsein und werden auf ihre Tragfähigkeit geprüft. Das ist wichtig, weil sie ein wichtiges Fundament für Zufriedenheit und Stabilität darstellen. Das Seelsorgeangebot besteht entsprechend unabhängig von einer Konfessions- und Religionszugehörigkeit.

Sinn- und Wertfragen in der Gynäkopsychiatrie

Viele Herausforderungen von Patientinnen in der Gynäkopsychiatrie und deren Angehörigen haben mit Sinn- und Wertfragen zu tun. Das Spektrum reicht vom Umgang mit ungewollter Kinderlosigkeit, über die fehlende Freude an der Geburt eines Kindes, Belastungen in der Partnerschaft bis hin zum Umgang mit der Beendigung einer Schwangerschaft.

Wenn Sie aufgrund einer psychischen Belastungssituation vor frauen-, paar- und familienspezifischen Fragen stehen, kann Ihnen ein Gespräch mit unserer Seelsorgerin oder unserem Seelsorger helfen.

Mehr erfahren (PDF)

Klinik in concert – musikalische Kostbarkeiten in der Klinikkapelle

Die Seelsorge bietet Patientinnen, Patienten und deren Angehörigen, aber auch externen Gästen eine kleine klassische Konzertreihe in der Klinikkapelle an.

Die Veranstaltungen der Psychiatrie St.Gallen Nord werden unter Einhaltung der Hygiene- und Verhaltensregeln wie auch der Maskentragpflicht durchgeführt. Zudem ist für die Teilnahme an öffentlichen Veranstaltungen ein Covid-Zertifikat erforderlich.

Mehr erfahren

Gottesdienste

Gottesdienste

Für christliche Patienten finden wöchentliche Gottesdienste in der Klinikkapelle im Haus C01 statt. Wünschen nichtchristliche Patienten einen Geistlichen ihrer Religion für ein Gespräch, vermitteln wir nach Möglichkeit einen Kontakt.

Externe Personen sind ebenfalls zum Gottesdienst eingeladen. Es gelten die Hygiene- und Verhaltensregeln wie auch die Maskentragpflicht. Zudem ist für die Teilnahme an öffentlichen Veranstaltungen ein Covid-Zertifikat erforderlich.

Kath. Gottesdienst

Sonntag um 10.00 Uhr
Mittwoch um 19.00 Uhr

Ref. Gottesdienst

Donnerstag um 16.15 Uhr

Schutzkonzept Gottesdienste beachten!

«Der Hl. Gallus verfängt sich in den Dornen, verletzt sich, kann seinen Weg nicht fortsetzen, gerät in eine Krise und muss umdenken … und findet einen neuen, guten Weg.» Ein Sinnbild, da ähnliche Erfahrungen unsere Patienten und Patientinnen auch kennen.

Was versteht man unter Seelsorge?

Erläuterung

Jeder Mensch hat eine spirituelle Seite. Über diese Behauptung stolpern manche, weil sie Spiritualität mit Religiosität gleichsetzen. Im Zusammenhang mit gesundheitlichen und psychologischen Fragen bezeichnet Spiritualität aber all das, woraus man für sich persönlich einen Sinn oder Wert zieht. Heute sind das ganz verschiedene Dinge:

  • berufliche Tätigkeit und Leistung
  • Partnerschaft und Familie
  • soziale Integration: Vereine, Kirchen, Peergroups
  • körperliche altersgerechte Fitness und äusseres Erscheinungsbild
  • Religiosität und Naturerfahrungen

All diese Bereiche wirken sich auf die psychische Verfassung eines Menschen aus und ziehen Fragen nach sich:

  • Wovon ist man abhängig, damit sich der Alltag gut anfühlt?
  • Was geschieht, wenn einer dieser Bereiche nicht mehr so funktioniert wie bisher? Beispielsweise wenn ein Patient aufgrund einer psychischen Erkrankung nicht mehr die Leistung erbringen kann, die er von sich erwartet.

Fachperson

«Seelsorge hilft Menschen sich freier zu fühlen – frei von diffusen Schuldgefühlen, frei von unsinnigen Zwängen des Über-Ichs, frei von…»

Dr. theol. André Böhning
Kath. Seelsorger

Für wen eignet sich die Seelsorge?

Patientengruppe

Die Frage nach der Spiritualität kann bei nahezu allen Diagnosen relevant sein.

Alle Diagnosen

Angebote der Seelsorge

Angebote

Solche Sinn- und Wertfragen bilden ein wichtiges Fundament, auf dem jeder Mensch steht und das zur inneren Stabilität und Zufriedenheit beiträgt. Unsere Fachpersonen bieten in diesem Kontext verschiedene Therapiemöglichkeiten:

  • Einzelgespräche
  • Angehörigen-, Familien- und Gruppengespräche
  • Krisenintervention
  • Psychoedukation mit verschiedenen Themenschwerpunkten.

Wo wird Seelsorge angeboten?

Standorte

Die Seelsorgerin und die Seelsorger stehen den Patientinnen und Patienten in Wil und St.Gallen zur Seite – in Rorschach und Wattwil auf Anfrage.

Kontaktpersonen Seelsorge

Kontakt

Ansprechpersonen zu diesem Thema

Dieses Bild zeigt ein Foto von André Böhning
Dr. theol. André Böhning


Seelsorge/Spiritual Care/Psychoonkologie

Dieses Bild zeigt ein Foto von Meret Engel
Meret Engel
Pfrn. lic.theol.

Klinikseelsorgerin

Dieses Bild zeigt ein Foto von Markus Walser
Markus Walser


Seelsorger, evang.

Zentrale Anmeldung und Information ZAI:
+41 58 178 11 80

  • Informationen und Beratung zu therapeutischen Angeboten der Psychiatrie St.Gallen Nord
  • Anmeldungen für stationäre Behandlungen
  • Anmeldungen für Krisenambulatorium Wil

Öffnungszeiten ZAI

  • rund um die Uhr besetzt
  • werktags 8.00 - 17.00 Uhr, davor und danach diensthabender Arzt

Psychiatrie St.Gallen Nord

Zürcherstrasse 30
9500 Wil

Tel. +41 58 178 11 80, Fax +41 58 178 11 53
anmeldung@psgn.ch