Menu
Logo Psychiatrie St.Gallen Nord - Zur Startseite

Hauptinhaltsbereich

Körper- und Bewegungstherapie

Mit dem Körper verbunden – mit dem Leben verbunden

Bewegung und Wahrnehmung ermöglichen Patienten den Zugang zur Lebenskraft und haben einen positiven Einfluss auf den Heilungsprozess und die Alltagsgestaltung.

Was ist Körper- und Bewegungstherapie?

Erläuterung

Patienten bekommen in einer wohlwollenden und nicht leistungsorientierten Atmosphäre vielfältige Bewegungsanregungen. Die Therapie umfasst:

  • Entspannungs- und Atemübungen
  • sanftes und achtsames Bewegen
  • spielerische Bewegungssequenzen mit Hilfsmitteln wie Bällen, Holzstäben, Tüchern, Ringen oder Seilen
  • Bewegung und Tanz zur Musik

Ziele der Körper- und Bewegungstherapie

Ziele
  • Bezug zum Körper aktivieren
  • psychische und körperliche Spannung abbauen
  • Wohlbefinden verbessern
  • Wahrnehmung anregen
  • Sozialverhalten im Bezug auf Beziehungen, Kontakte und Austausch fördern
  • Lösende Wirkung durch spontane Bewegung
  • Handlungskompetenz verbessern
  • Mögliche positive Stimmungsveränderung
  • Zugang zu Gefühlen und persönlichem Ausdruck erleichtern

Am Ende einer Therapiestunde werden die gemachten Erfahrungen meistens in einem kurzen Gespräch ausgetauscht. Die Körper- und Bewegungstherapie findet im Gruppen- und Einzelsetting statt.

Für wen eignet sich die Körper- und Bewegungstherapie?

Patientengruppen

Die Therapie ist für zahlreiche Patientengruppen geeignet. Jede psychische Erkrankung beeinflusst oder verändert das Körpererleben unterschiedlich. Deshalb passen wir die Körper- und Bewegungstherapie bestmöglich an die jeweiligen Patienten und deren Bedürfnisse an.

Alle Diagnosen & Therapien

Wo wird die Körper- und Bewegungstherapie angeboten?

Standorte

Situationsplan Wil

Situationsplan

Kontakte Körper- und Bewegungstherapie

Kontakt

Ansprechpersonen zu diesem Thema

Dieses Bild zeigt ein Foto von Roswitha Nussgräber
Roswitha Nussgräber

Bewegungs- und Tanztherapeutin

Erwachsenenpsychiatrie Wil

Dieses Bild zeigt ein Foto von Urs Tobler
Urs Tobler

Leiter Körper- und Bewegungstherapie

Erwachsenenpsychiatrie St.Gallen

Zentrale Anmeldung und Information ZAI:
+41 71 913 11 80

  • Informationen und Beratung zu therapeutischen Angeboten der Psychiatrie St.Gallen Nord
  • Anmeldungen für stationäre Behandlungen
  • Anmeldungen für Krisenambulatorium Wil

Öffnungszeiten ZAI

  • rund um die Uhr besetzt
  • werktags 8.00 - 17.00 Uhr, davor und danach diensthabender Arzt

Psychiatrie St.Gallen Nord

Zürcherstrasse 30
9500 Wil

Tel. +41 71 913 11 80, Fax +41 71 913 11 53
anmeldung@psgn.ch