Menu
Logo Psychiatrie St.Gallen Nord - Zur Startseite

Hauptinhaltsbereich

Pensionierungen

Pensionierungen Januar – Juni 2022

Bitte scrollen!

Lisette Waldburger

Waldburger

01.12.1994 – 31.01.2022

«Sag zum Abschied leise Servus» oder «Habe die Ehre»

Mit diesen Worten verabschiede ich Lisette Waldburger in ihren verdienten Ruhestand.

Vom 1. Dezember 1994 bis zum 31. Januar 2022 hast du am Empfang oder an «der Porte», wie es früher hiess, deine Arbeit verrichtet. Seit dem 1. Januar 2010 auch als meine Vertretung, damit ich beruhigt in die Ferien fahren konnte. Ich wusste den Empfang immer in guten Händen.

Die Klinik und der Empfang waren wie ein zweites Zuhause für dich. Du hast fast jede und jeden gekannt und manch «Episödchen» über Mitarbeitende oder Patientinnen und Patienten zum Besten geben können. Auch hast du für jedes Problem eine pragmatische Lösung gefunden. Du warst einfach immer da, wenn du gebraucht wurdest. Wir werden dein profundes Wissen sehr vermissen.

Liebe Lisette, ich wünsche dir einen lebhaften und erlebnisreichen Pensioniertenstand.

Ilona Scheuring, Leiterin Empfang und Telefonzentrale

Peter Grob

Grob

01.03.2009 – 30.06.2022 

Lieber Peter

Während gut 13 Jahren hast du als Leiter Finanzen und Controlling sowie Mitglied der Geschäftsleitung mit viel Erfahrung und grosser Umsicht die Entwicklung der Psychiatrie St.Gallen Nord entscheidend mitgeprägt. Nun trittst du per Ende Juni 2022 in den vorzeitigen Ruhestand.

Deine fachkundigen Einschätzungen zu finanzrelevanten aber auch anderen Themen und Projekten sowie dein verhandlungsstarkes Auftreten gegenüber den Tarifpartnern haben dich über all die Jahre besonders ausgezeichnet. Mit deiner Kompetenz warst du unter anderem mitverantwortlich für die finanzielle Führung des Gesamtunternehmens und hast dich jederzeit als äusserst zuverlässiger Partner profiliert.

An dieser Stelle danken wir dir ganz herzlich für deine ausserordentlich engagierte, wertvolle Arbeit, deinen wichtigen Beitrag zur Weiterentwicklung der PSGN sowie die stets sehr angenehme und verlässliche Zusammenarbeit. Die PSGN verliert mit dir eine äusserst geschätzte und loyale Persönlichkeit.

Wir sind sicher, dass dich viele einzigartige Augenblicke erwarten werden, sei dies mit deiner Familie, auf deinen Reisen, bei Besuchen der FCSG-Fussballmatchs sowie bei Opern-, Konzert- und Theaterbesuchen. Für den kommenden Lebensabschnitt wünschen wir dir alles Gute.

Für die Geschäftsleitung
Niklaus Baumgartner, CEO