Menu
Logo Psychiatrie St.Gallen Nord - Zur Startseite

Hauptinhaltsbereich

Psychiatrische Tagesklinik St. Gallen

Intensive Betreuung - Tag für Tag

Die psychiatrische Tagesklinik St. Gallen stellt verschiedene Behandlungsmodule zur Verfügung, um möglichst individuell auf die Bedürfnisse, Symptomatik und Zielsetzungen der Patienten einzugehen.

Die Psychiatrische Tagesklinik St. Gallen verfügt über 15 Therapieplätze. In hellem, wohnlichem Ambiente ist viel Raum für die Patienten, um sich aktiv zu betätigen, sich auszutauschen aber auch, um sich zurückzuziehen und Ruhe zu finden. Um möglichst individuell auf die Bedürfnisse, Symptomatik und Zielsetzungen der Patienten einzugehen, stellen wir verschiedene Behandlungsmodule zur Verfügung. Diese können nach Baukastenprinzip einzeln zu einem Tagesprogramm zusammengestellt werden. Dabei gibt es einen standardisierten Teil, der für alle gleich ist und einen individuellen Teil, der je nach Bedarf und Diagnose zusammen mit dem Therapeuten gewählt wird. Die Behandlungsziele werden mit jedem Patient individuell vereinbart – unter Berücksichtigung der persönlichen Lebenssituation und Erkrankung.

Standardisierte, verpflichtende Angebote

Standardisierte, verpflichtende Angebote
  • Teilnahme an therapeutischen Einzelgesprächen, einmal pro Woche, 50 Minuten lang. Hier geht es uns vor allem darum, bestehende Alltagsprobleme aufzugreifen, ein Problemverständnis zu erarbeiten und geeignete Lösungsstrategien zu entwickeln.
  • Teilnahme an der Entspannungssequenz, einmal pro Woche, 40 Minuten lang: PMR Progressive Muskelrelaxation. Kontakt Hansjörg Rodi, 071 227 12 12
  • Teilnahme an einem gruppentherapeutischen Angebot: Therapeutisches Kochen, Kunsttherapie, Fit durch Bewegung, Fit mit allen Sinnen und Wissensvermittlung, Alltagskompetenz-Gruppe, Aktivitäten-Nachmittag am Freitag.
  • Ersttermin beim Sozialdienst für die Erfassung des Sozialstatus.

Individuell wählbare Angebote

Individuell wählbare Angebote
  • NADA Ohrakupunktur
  • Psychodiagnostische Abklärung
  • Psychopharmakotherapie
  • Themenorientierte Kunsttherapiegruppe
  • Themenorientierte Gesprächsgruppe

Als minimal erforderliche Therapiezeit gelten in der Psychiatrischen Tagesklinik St.Gallen fünf halbe Tage pro Woche.

Kontakt psychiatrische Tagesklinik St. Gallen

Telefon: +41 71 227 12 12

  • Informationen 
  • Anmeldungen

Öffnungszeiten

Psychiatrische Tagesklinik:
Mo bis Fr, 09.00 - 17.00 Uhr

 

Psychiatrie St.Gallen Nord

Teufenerstrasse 26
9000 St.Gallen

Tel. +41 71 227 12 12, Fax +41 71 227 12 13
st.gallen@psgn.ch