Menu
Logo Psychiatrie St.Gallen Nord - Zur Startseite

Hauptinhaltsbereich

Forensik Spezialstation A09/1

Behandlung als Hilfe zum straffreien Leben

Psychisch kranke Männer und Frauen mit niedrigem Sicherungsbedarf und Zuweisung durch Justizstellen werden auf der geschlossen geführten Forensik Spezialstation so behandelt, dass krankheitsbedingte Verhaltensstörungen zurückgehen, sich Risiken vermindern und sich so die Teilhabe am Leben verbessern kann.

Gut vernetzt

Zusammenarbeit

Das Behandlungsteam arbeitet eng mit den zuweisenden Justizbehörden, Einrichtungen des Straf- und Massnahmenvollzuges aber auch mit weiterbehandelnden und betreuenden Institutionen, Wohnheimen sowie Fach- und Bezugspersonen zusammen.

Behandlungen

Behandlungen

Es werden Kriseninterventionen, stationäre Abklärungen, vorbereitende Behandlungen und gerichtlich angeordnete Massnahmenbehandlungen durchgeführt.

Informationen zum Aufenthalt

Aufenthalt

Weiterführende Informationen zu ihrem Aufenthalt erhalten Patienten unter folgendem Link:

Ihr Aufenthalt

Kontakt & Anmeldung

Kontakt & Anmeldung

Ansprechpersonen zu diesem Thema

Dieses Bild zeigt ein Foto von Andreas Gruber
Andreas Gruber

Oberarzt mit besonderer Funktion Forensik Spezialstation A09/1, Kantonales Kompetenzzentrum Forensik

Dieses Bild zeigt ein Foto von Frank Pinnow
Frank Pinnow

Leiter Pflege Stationäre Forensik Wil, Kantonales Kompetenzzentrum Forensik

Stationsleiter Pflege Forensik Spezialstation A09/1

Zentrale Anmeldung und Information ZAI:
+41 71 913 11 80

  • Informationen und Beratung zu therapeutischen Angeboten der Psychiatrie St.Gallen Nord
  • Anmeldungen für stationäre Behandlungen
  • Anmeldungen für Krisenambulatorium Wil

Öffnungszeiten ZAI

  • rund um die Uhr besetzt
  • werktags 8.00 - 17.00 Uhr, davor und danach diensthabender Arzt

Psychiatrie St.Gallen Nord

Zürcherstrasse 30
9500 Wil

Tel. +41 71 913 11 80, Fax +41 71 913 11 53
anmeldung@psgn.ch

Situationsplan Wil

Situationsplan